Berufsausbildung ohne Grenzen

Abschlusskonferenz

  • DSC_0002
  • DSC_0016
  • DSC_0019

 

Eine 2 ¼  jährige interessante und erfolgreiche Projektarbeit mit unseren Partnern, dem Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk e. V. Dresden (SUFW e. V.)  und der Riesengebirgsagentur Jelenia Gora (KARR S.A.) gehen zu Ende. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns die gesammelten Erfahrungen im Rahmen des Projektes  „Berufsausbildung ohne Grenzen“ - grenzüberschreitende Aktivitäten der Berufsausbildung in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa”  zu reflektieren und zu diskutieren.

Die Abschlussveranstaltung findet

am Mittwoch, den 24. September 2014,

von 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr

im Hotel Mercure

Sudecka 63, 58-500 Jelenia Góra / Polen

Sie erhalten einen Einblick in den Projektverlauf und es werden die Ergebnisse und  durchgeführte Aktivitäten dargestellt und erläutert, sowie Erfahrungen  und Erfolgsmethoden (Best Practice) anhand erreichter Nachhaltigkeit vermittelt und aufgezeigt. In einer Diskussionsrunde haben Sie die Möglichkeit noch detaillierter ins Projektgeschehen einzutauchen.  

Im Anschluss an die Veranstaltung, gegen 14:30 Uhr, sind Sie recht herzlich zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Anbei das Programm sowie das Anmeldeformular.

Wir bitten Sie höflich um baldige Rückmeldung durch Rücksendung des beiliegenden Anmeldebogens bis spätestens Freitag, den 12.09.2014. Ihre Anmeldung kann gern per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Fax an +49 3583 777815 erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.